+43263562086 office@haselbacher.biz

Abfallinformation

Aufgrund einiger gesetzlichen Neuerungen möchten wir Sie auf folgende Änderungen bei der Anlieferung auf der Deponie und der Recyclinganlage hinweisen und ersuchen um Ihre geschätzte Kenntnisnahme.

Bei der Entsorgung von Bodenaushub und Baurestmassen benötigen Sie in jedem Fall eine Abfallinformation. Die Abfallinformation ist bitte bei der Anlieferung in Peisching fertig ausgefüllt zu übergeben.

Abbruchvorhaben mit mehr als 100 Tonnen Abfall müssen nach der Recycling-Baustoffverordnung vor dem Abbruch durch rückbaukundige Personen oder eine Fachanstalt erkundet werden. Dies gilt auch für Linienbauwerke, befestigte Flächen und Abfälle aus der Produktion. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte unbedingt vorab.

Wir ersuchen um Verständnis, dass wir die Abfallinformation benötigen, um unseren Verpflichtungen als Deponiebetreiber und als Hersteller von Recyclingbaustoffen nachkommen zu können.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Kontakt zur Verfügung. Herzlichen Dank für Ihr Entgegenkommen!

Ausfüllen der Abfallinformation

Hier finden sie eine Video-Anleitung zum elektronischen (bevorzugte art) ausfüllen der Abfallinformation.

Als PDF-Programm für die Bearbeitung der Abfallinformation wird eine aktuelle Version von Adobe Reader benötigt. Diesen können sie hier herunterladen.

Das Formular können sie hier  Formblatt HAI Version1.0_26-04-2016_2 herunterladen.